Nordfriesland - Naturerlebnis Nordsee

€ 995,00 p.P.
Nur Restplätze verfügbar
Deutschland
29.09.2018 – 06.10.2018
8 Tage
Bus
995,00 Pauschalpreis im Doppelzimmer
1.160,00 Pauschalpreis im Einzelzimmer

Leistungen

Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus

Premiumleistungen lt. Ausschreibung

7 x Übernachtung/Frühstück

7 x Abendessen im Hotel

Alle Fährüberfahrten lt. Programm

Stadtrundfahrt Hamburg

Hafenrundfahrt Hamburg

Ganztagesführung Sylt inkl. Syltshuttle

Inselrundfahrt Föhr mit dem Frisco-Express

Ganztagesführung Inseln & Halligen

Kutschentransferfahrt Hallig Hooge inkl. Sturmflutkino

Hallig Taler / Kurtaxe

Stadtrundgang Flensburg

Eintritt und Führung Schloss Glücksburg

Stadtführung Fulda inkl. Barockviertel und Dom

Insel Sylt - Hallig Hooge - Insel Föhr

Ein bezauberndes Fleckchen Erde: die Wunderwelt der Halligen, „Das Land im Meer": urig, rau und doch sehr romantisch inmitten der Nordsee hat Vieles zu bieten und ist einzigartig in ganz Europa. Erfreuen Sie sich an den langen, wunderschönen Stränden der Nordsee, der herrlichen Natur und dem gesunden Klima auf den Inseln im Wattenmeer.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Hannover.

Anreise nach Hannover - der Hauptstadt von Niedersachsen. Ob gotische Hansestadt, einstige königliche Residenzhauptstadt, wilhelminische Industriestadt des Nordens oder moderne Landeshauptstadt - die wechselvolle Geschichte prägt Hannovers Stadtbild und macht sie zu einem Ort, in dem es kulturhistorisch viel zu entdecken gibt.

2. Tag: Weiterfahrt nach Nordfriesland.

Nach dem Frühstück verlassen Sie Hannover und reisen weiter nach Hamburg, wo Sie bei einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erkunden. Anschließend steht etwas ganz Besonderes auf dem Programm: eine Hafenrundfahrt mit einer Barkasse! Zuerst fahren Sie durch die Speicherstadt und erfahren, was dort früher und heute gelagert wird. Natürlich führt Ihr Weg sie an der Elbphilharmonie und der Hafencity vorbei. Sie sehen unter anderem die Luxusvillen der Promis am Ufer der Alster und können einen Blick in die ehemaligen Wohnungen der Krameramtswitwen werfen. Im Anschluss Weiterfahrt nach Niebüll, wo Sie die kommenden Nächte verbringen.

3. Tag: Ausflug zur Insel Sylt.

Mit dem Auto-Zug geht es heute nach Westerland: 40 km feiner Sandstrand, raue Brandung an der Westseite und stilles Wattenmeer im Osten erwarten Sie. Ihr örtlicher Reiseleiter wird Ihnen einige der zwölf Ortschaften - keine ist wie die andere und jede hat einen unverwechselbaren Charme - näher bringen. Genießen Sie die Insel bevor es mit dem Auto-Zug retour nach Niebüll geht.

4. Tag: Entdeckungen auf der Insel Föhr.

Mit der Fähre gelangen Sie heute von Dagebüll aus auf die Insel Föhr, auch „Friesische Karibik" genannt. Mit 15km Sandstrand ist Föhr die Insel der langen Strände und der kurzen Wege. Neben der eigenen Mundart gehört der friesische Baustil auf der Insel zum Alltagsbild. Dies wird bei einer Inselrundfahrt und einem Spaziergang durch einige der elf Friesendörfer deutlich. Eine kleine Inselrundfahrt gewährt Ihnen einen Überblick über die Insel, anschließend haben Sie die Möglichkeit die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt aufs Festland.

5. Tag: Insel Hallig Hooge.

Heute führt Sie die Reise nach Schlüttsiel. Die dort befindlichen Speicherbecken bieten unzähligen Zugvögeln einen Rastplatz. Von hier fahren Sie mit der Fähre zur Hallig Hooge, wo Sie ein Pferdefuhrwerk zu einer Halligfahrt erwartet. Der Kremser übernimmt Transferfahrten auf der Hallig zwischen dem Fähranleger und den Warften. Im Halligkino erleben Sie eindrucksvoll, was es bedeutet in der Nordsee zu leben. Die restliche Zeit bis zur Rückfahrt steht zu Ihrer freien Verfügung.

6. Tag: Ausflug Flensburg und Glücksburg.

Bei einer Stadtführung lernen Sie die Stadt Flensburg, die 400 Jahre unter dänischer Krone lebte, besser kennen. Eine Fahrt auf der Flensburger Förde bleibt ein unvergessliches Erlebnis. Direkt am Anleger gelegen, erzählen das Schifffahrtsmuseum und Deutschlands einziges Rum-Museum mehr Geschichten von Seefahrt und Rum. Im Anschluss fahren Sie nach Glücksburg und besichtigen das Wasserschloss. Schloss Glücksburg gehört zu den bedeutendsten Schlossanlagen in Nordeuropa.

7. Tag: Weiterfahrt nach Fulda.

Heute reisen Sie weiter in die schöne Stadt Fulda.

8. Tag: Heimreise.

Sie treten die Heimreise vorbei an Braunschweig, Leipzig, Hof und Regensburg an.

Zustiegsstellen