Norwegische Fjorde - Westkap

ab € 1.995,00 p.P.
Ausgebucht
Warteliste auf Anfrage
Norwegen
07.06.2018 – 16.06.2018
10 Tage
Bus
1.995,00 Pauschalpreis im Doppelzimmer
2.560,00 Pauschalpreis im Einzelzimmer

Leistungen

Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus

Premiumleistungen lt. Ausschreibung

8 x Übernachtung/Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet

Eintritt und Besichtigung Freilichtmuseum Den Gamle By

Stadtführungen in Bergen, Aalesund, Oslo

Eintritt Fantoft Stabkirche

Führung Westkap

Eintritt Fram-Museum (Polarschiff Fram)

Fjord-Diplom für jeden Gast

alle Fährüberfahrten der gesamten Reise (in 2-Bettkabinen außen inkl. Abendessen und Frühstück)

Traumreise durch die norwegischen Fjorde bis zum Westkap.

Dort wo die Gletscher tiefe Täler in die Berge schnitten, entstand eine unvergleichliche Landschaft: die Fjorde Norwegens. Vom königlich erhabenen Sognefjord zum spektakulären Geirangerfjord bis hin zum malerischen Storfjord präsentiert sich uns hier eine unbeschreibliche Naturvielfalt. Entlang steiler Bergmassive und zerklüfteter Küsten führt uns diese Reise von einem Höhepunkt zum nächsten - unser Ziel: das Westkap!

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Hamburg.

Am Abend haben Sie die Möglichkeit, die Stadt selbstständig zu erkunden.

2. Tag: Hamburg - Aarhus - Aalborg.

Wer eine Schwäche für die weiten, flachen Landschaften des Nordens hat, dem wird die heutige Weiterreise über Aarhus nach Aalborg gefallen. Die Hafenstadt am Ufer des Limfjordes ist u.a. bekannt für das wohl schönste Renaissance-Bürgerhaus Dänemarks - das prächtige Jens Bangs Stenhus. Sie besuchen auch „Den Gamle By" - „die alte Stadt", ein Freilichtmuseum das nicht nur die ländliche, sondern die städtische Kultur und Geschichte zum Gegenstand hat.

3. Tag: Aalborg - Kristiansand - Stavanger.

In der Früh starten Sie in Richtung Dänemarks Norden, zum Hafenstädtchen Hirtshals. Von Hirtshals bringt Sie eine Fa¨hre in gut 2,5 Stunden nach Kristiansand. Die Stadt an der norwegischen Su¨dku¨ste wird geprägt durch einen für Norwegen untypischen schachbrettartigen Grundriss. Über Mandal, der sonnigsten Stadt Norwegens, reisen Sie weiter entlang der Westküste, durch eine fantastische Ku¨stenlandschaft nach Stavanger, das quirlige „Dallas des Nordens".

4. Tag: Stavanger - Bergen.

Heute fahren Sie entlang der zerklüfteten und eindrucksvollen Landschaft der norwegischen Westküste. Nach einer Fa¨hrpassage über den Boknafjord fahren Sie vorbei an der Hafenstadt Haugesund auf die Insel Stord. Nach einer weiteren Fa¨hrpassage erreichen Sie Bergen - das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westküste, welches Sie bei einer Stadtführung näher kennenlernen.

5. Tag: Bergen - Sognefjord - Nordfjordeid.

Mit tollen Fotomotiven startet Ihr fünfter Tag, darunter die Kaskaden des Wasserfalls Tvinnefoss und die Berge des Vikafjells sowie auch die hübsche Hopperstad-Stabkirche in Vik. Dieser majestätische Fjord schlängelt sich 204 km ins Landesinnere und ist damit der längste Fjord Europas! In Vangsnes nehmen Sie die Fa¨hre nach Dragsvik. Über tollkühne Serpentinen und wunderschöne Bergseen führt die Route über das Gaularfjell. Vorbei an idyllischen Seen und Wasserfällen erreichen Sie den Ort Skei am See Jo¨lstravatn. Nun folgen malerische Landschaften - am Nordfjord und um den Hornindalsvatn, den tiefsten See Europas.

6. Tag: Ausflug Westkap.

Das 496 m hohe Westkap, das beinahe senkrecht ins Meer stürzt, ist auf Grund der unterschiedlichen Strömungen eine berühmt-berüchtigte Schiffspassage und die imposante Aussicht vom Felsplateau ist ein einzigartiges Erlebnis! Bei gutem Wetter bietet sich hier eine fantastische Aussicht. Sonnenschein, Nebel und Regen wechseln oft in kürzester Zeit ab und so entstehen am Himmel manchmal traumhafte Lichtspiele. Mit sicherlich unbeschreiblichen Eindrücken fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel in Nordfjordeid.

7. Tag: Nordfjordeid - Aalesund - Geiranger.

Die erste Fähre bringt Sie heute von Folkestad nach Volda. Im weiteren Verlauf der heutigen Route überqueren Sie zum ersten Mal den Storfjord von Festöy nach Solevag und erreichen bald Aalesund (Stadtführung). Wieder über den Strofjord erreichen Sie Hellesylt mit einem wunderbaren Ausblick auf den Geirangerfjord. Nun durchfahren Sie mit dem Schiff den berühmten Geirangerfjord (UNESCO-Welterbe). Erleben und genießen Sie majestätische, schneebedeckte Gipfel, herrliche, wilde Wasserfälle, fruchtbare grüne Landschaft und den tiefblauen Fjord.

8. Tag: Geiranger - Oslo.

Heute erleben Sie die großartige Bergwelt südlich von Geiranger. Vorbei am Wasserfall Pollfoss und der hübschen Stabkirche in Lom erreichen Sie Lillehammer. Weiter geht es entlang des Mjösasees, dem größten See Norwegens nach Hamar. Ihr Tagesziel ist die norwegische Hauptstadt - sie liegt wunderschön am ruhigen Oslofjord.

9. Tag: Oslo - Kiel.

In Oslo findet man eine wunderbare Verbindung von Natur und kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das königliche Schloss, den Vigeland-Park mit seinen eindrucksvollen Skulpturen, die Sprungschanze auf dem Holmenkollen , die spektakuläre neue Oper oder die Festung Akershus. Bekannt ist Oslo auch für das Fram-Museum mit dem berühmten Polarschiff. Mit unserem Stadtführer werden Sie die Stadt noch erkunden bevor nachmittags das luxuriöse Fährschiff in Richtung Deutschland ablegt.

10. Tag: Kiel - Heimreise.

Frühstück an Bord und anschließende Heimreise.

Zustiegsstellen