Silvester im Erzgebirge

ab € 599,00 p.P.
Erzgebirge
30.12.2018 – 02.01.2019
4 Tage
Bus
599,00 Pauschalpreis im Doppelzimmer
668,00 Pauschalpreis im Einzelzimmer

Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus

Bergmann´s Schnaps zur Begrüßung im Hotel

3 x Nächtigung im 4-Sterne Hotel im Raum Chemnitz

3 x Frühstücksbuffet

2 x Abendbuffet

1 x Silvesterfeier im Hotel mit Alleinunterhalter und einem Glas Sekt (Showprogramm und Feuerwerk)

Silvesterbuffet mit Getränke (Bier, Hauswein, Haussekt, Softgetränke) und Mitternachtssnack

Stadtführung in Chemnitz und ganztägige Reiseleitung im Erzgebirge

Bahnfahrt mit der Fichtelberg Dampfeisenbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal

Silvesterblasen auf der Augustusburg

inkl. Kurtaxe & Anmeldungsgebühr

Reiseleitung: Rudi Pilsbacher

Jahresausklang bei Nußknacker & Co.

Glück auf! So wird noch heute im Erzgebirge gegrüßt. Der bekannte Bergmannsgruß hat seinen Ursprung in dieser Region. Von hier aus verbreitete er sich in den Deutschsprechenden Ländern. Bergbau ist und war das zentrale Thema im Erzgebirge.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise in den Raum Chemnitz

Durch Tschechien, vorbei an der Hauptstadt Prag erreichen Sie um die Mittagszeit die sächsische Hauptstadt Dresden. Die Stadt zeichnet sich durch ihre renommierten Kunstmuseen und die klassische Architektur der rekonstruierten Altstadt aus. Die barocke Frauenkirche, die 1743 fertiggestellt und nach dem 2. Weltkrieg wiederaufgebaut wurde, ist für ihre eindrucksvolle Kuppel bekannt. Möglichkeit zum Mittagessen und Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt in den Raum Chemnitz und Bezug der Zimmer im gebuchten Hotel.

2. Tag: Stadtführung Chemnitz & Silvesterfeier

Nach einem reichhaltigen Frühstück besichtigen Sie mit einem örtlichen Reiseleiter die Stadt Chemnitz. (von 1953 bis 1990 Karl-Marx-Stadt) ist eine kreisfreie Stadt im Südwesten des Freistaates Sachsen und dessen drittgrößte Großstadt nach Leipzig und Dresden. Sie liegt am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken. Am Nachmittag Silvesterblasen auf der Augustusburg und anschließend Rückfahrt ins Hotel, so dass Sie genügend Zeit für die Vorbereitung zum Silvesterabend haben. Silvestergala mit Live Musik Tanz und einem Glas Sekt.

3. Tag: Prosit Neujahr! Erzgebirgsrundfahrt und Fahrt mit der Dampfeisenbahn

Ihr erster Tag im neuen Jahr beginnt mit einer Rundfahrt im Erzgebirge und als Höhepunkt die Bahnfahrt mit der „Fichtelbergbahn" von Cranzahl nach Oberwiesenthal. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir unsere Heimreise an. Die Fahrtstrecke führt über Zwickau-Plauen-Hof-Regensburg-Passau zu ihren Ausstiegsstellen.

Zustiegsstellen