Flusskreuzfahrt Wien-Bratislava-Budapest-Wien

ab € 349,00 p.P.
Ausgebucht
Warteliste auf Anfrage
Budapest
26.10.2018 – 29.10.2018
4 Tage
Bus
349,00 2-Bett-Kabine Hauptdeck Achtern
439,00 2-Bett-Kabine Hauptdeck
599,00 2-Bett-Kabine Oberdeck
649,00 2-Bett-Kabine Promenadendeck
349,00 1-Bett-Kabine Hauptdeck Achtern

Leistungen

Kreuzfahrt Wien - Budapest - Wien inkl. Hafengebühren

3 x Vollpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang Mittagessen 4-Gang Abendessen)

Nachmittagskaffee/tee und Kuchen

Mitternachtsimbiss

Weinbegleitung zum Abendessen am 1. Tag

2 Unterhaltungsabende

1x Teilkörpermassage oder 1 Bartrasur pro Hauptdeck-Kabine

4 x Landprogramm in Bratislava, Esztergom sowie Budapest und Komarom wie angegeben

Kurz-Kreuzfahrt Wien-Budapest mit der MS Primadonna

Die MS Primadonna ist das zweitgrößte Kreuzfahrtschiff auf der Donau. Erleben Sie die Eleganz des Luxus-Liners mit großzügigen Decks, Restaurant, Bar, Atrium und einem Wellnessbereich mit Whirlpool (auch am Freideck), Sauna, Kneippbecken uvm.

An Bord werden alle Speisen frisch gekocht und unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, österreichischen Produkten zubereitet.

REISEPROGRAMM:

1. Tag: Wien - Bratislava

14 Uhr Boarding in Wien (Nussdorf) danach gibt es gleich einen Willkommensimbiss. Um 14.30 Uhr heißt es Leinen los - das Schiff legt ruhig und gemütlich ab. Um 16 Uhr können Se Ihre Kabinen beziehen. Die Ankunft in Bratislava ist um 18:30 Uhr. Hier haben Sie eine geführten Stadtrundgang. Die Abfahrt des Schiffes von Bratislava ist um 21 Uhr.

Willkommensmenü mit Weinbegleitung an Bord. Mit einem Filmabend im Bordtheater klingt der erste Abend aus.

2. Tag: Budapest

Genießen Sie am frühen Morgen die Schifffahrt durch das Donauknie, auch ungarische Schweiz genannt, vorbei an Visegrad, der ehemaligen Königsburg. Budapest an ca. 10 Uhr. Am Vormittag genießen Sie eine Stadtrundfahrt per Bus (3 Stunden). Mittagessen an Bord, am Nachmittag individuelle Besichtigung von Budapest. (Transfer ins Zentrum/retour an Bord buchbar um € 10,- pP)

22 Uhr Schleifenfahrt per Schiff durch die wunderbar beleuchtete Stadt und Weiterfahrt nach Esztergom.

3. Tag: Esztergom/Sturovo/Komárom

Spaziergang zum Dom in Esztergom mit größtem Altarbild der Welt. Weiterfahrt nach Komárom/Komarno, Führung durch die Geburtsstadt von Franz Léhar. (Besichtigung Festung Monostori - errichtet von den Habsburgern - an Bord buchbar)

19 Uhr Leinen los zur Weiterfahrt. Vom 20 m hohen Anstau des zweitgrößten Donaukraftwerks Gabcíkovo bis an den Horizont der ungarischen Ebene.

Unterhaltungsabend an Bord.

4. Tag: Wien

Ankunft in Wien-Nussdorf um 9 Uhr. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung bis 10 Uhr. Mit einer Vielzahl an unvergesslichen Eindrücken und sicherlich auch dem einen oder anderen Souvenir. Man will sich ja schließlich immer an dieses Erlebnis erinnern können!

Veranstalter: RPB Touristik GmbH