19. Musikantenroas in Grossarl

€ 33,00 p.P.
Österreich
22.07.2018
1 Tag
Bus
33,00 Pauschalpreis Erwachsener

Leistungen

Busfahrt

Reiseleitung Rudi Pilsbacher

Eine tolle Musiveranstaltung für Freunde der Blas- und Volksmusik

Die Musikantenroas ist eine Musikveranstaltung in Großarl. Dabei „roasen" die Sänger und Musikgruppen von einem Wirt zum nächsten. Besonders eingeladen werden die „ausgroasten" Großarler, also jene Großarler, die aus Großarl ausgezogen sind.

Um 09.15 Uhr gemeinsamer Kirchgang mit der Trachtenmusikkapelle Großarl, den Bauernschützen, der Klöckergruppe und den "ausgroasten" GroßarlerInnen. Anschließend Ehrensalven und Vorführungen der Vereine. Danach Unterhaltung mit zahlreichen bekannten Volksmusikgruppen bei den verschiedenen Lokalen und Dorfwirten. Heuer mit dabei: Die "Boarische Bris" und die Alpenländler aus Bayern, die "Jungen Großarler, "Pongauer Sonntagsmusi", "Schlosshof Tanzlmusi" und Weisenbläser, Großarler Tanzlmusi, die "AltBadSeer" aus der Steiermark und die "Schönleitenmusi" aus dem Salzburg Land.

Bauernmarkt und Vorführung heimischer Handwerke wie Drechseln, Schnitzen, Spinnen, Stricken, uvm. Kinderhupfburg, Kinderschminken. Eintritt frei. (Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung bei den Dorfwirten statt.)

Zustiegsstellen