Advent im Steirischen Almenland

€ 314,00 p.P.
*Steiermark
07.12.2018 – 09.12.2018
3 Tage
Bus
314,00 Pauschalpreis im Doppelzimmer
356,00 Pauschalpreis im Einzelzimmer

Leistungen

Busfahrt im Reisebus lt. Programm

2 x Nächtigung/Frühstück im GH/Hotel Bauernhofer / Brandluckn

1 x Mittagessen (HP-Basis)

1 x Abendessen (HP-Basis)

Besichtigung/Führung in der Glasbläserei Wilfinger

Adventsfeier in der urigen Holzknechthütte

(Musik, Lieder, Texte rund um Weihnachten)

1 x Glühwein, Weihnachtsgebäck/Kuchen und Kaffee

Besichtigung/Führung der Krippenausstellung in Passail

Adventkonzert in der Gasner Pfarrkirche

Besichtigung der Krippe im alten Getreidekasten

Besichtigung/Führung in Peter Roseggers Waldschule

Dichterlesung beim (GH-Schlagobersbauer)

Reiseleitung Rudi Pilsbacher

Nicht inkludierte Leistungen:         

        Mahlzeiten & Getränke, sofern nicht im Programm angegeben

        Reise- &Stornoversicherung

        Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Advent wie es früher war, ist das Motto unserer Fahrt ins Steirische Almenland. Ein vielfältiges Programm und eine besinnlich, schöne Adventfeier in einer Holzknechthütte sowie ein Adventsingen in der Pfarrkirche Gasen, dass von Oberösterreichischen Musikgruppen gestaltet wird

1. Tag:                

Fahrt zum Schloß Farrach bei Zeltweg und Besuch des Farracher Advent. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Brandlucken im Almenland und Bezug der Zimmer im ****Hotel Bauernhofer. Anschließend unsere private Adventfeier in einer urig-gemütlichen Holzknechthütte bei Gasen. Mit weihnachtlichen Lieder, Texten und Weisen stimmen wir und auf den Advent ein. Rückfahrt nach Brandlucken. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag:                

Am Vormittag Besuch bei der Glasbläserei Wilflinger in Puch bei Graz. Mittagessen im Hotel. Anschließend werden wir die Krippenausstellung von Hr. Dr. Bernd Mayer in Passail besuchen. Um 18.oo Uhr Besuch des Adventsingens in der Pfarrkirche Gasen, dass in diesem Jahr von Musikgruppen aus Oberösterreich gestaltet wird. Rückfahrt zum Hotel.

2. Tag:                

Nach dem Frühstück Fahrt in Peter Roseggers Waldheimat und Besichtigung mit Führung in der Waldschule. Anschließend im Gasthof Schlagobersbauer eine Lesung über Peter Rosegger mit Herrn Brandl. Rückfahrt nach Oberösterreich.

Zustiegsstellen