Sardinien - Karibik im Mittelmeer

ab € 995,00 p.P.
Nur Restplätze verfügbar
Sardinien, Italien
25.09.2017 – 02.10.2017
8 Tage
Bus
995,00 Pauschalpreis im Doppelzimmer
1.245,00 Pauschalpreis im Einzelzimmer

Leistungen

Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus

2 x Nächtigung mit Frühstück auf der Nachtfähre Livorno - Golfo Aranci & retour in Außenkabinen

3 x Nächtigung mit Halbpension im 4-Sterne Hotel in Alghero inkl. Kurtaxe

2 x Nächtigung mit Halbpension im 4-Sterne Hotel an der Costa Smeralda inkl. Kurtaxe

Typisches Hirtenessen mit Folklore, Weinprobe Malvasia Wein inkl. Verkostung von Backwaren

Verkostung lokaler Produkte inkl. Wein

Bootsausflug La Maddalena inkl. Mittagssnack

Nuraghe von Santu Antine

Abschiedsgrillen im Bus am Abreisetag (nur bei Schönwetter)

Lokale, deutschsprachige Reiseleitung ab / bis Hafen Golfo Aranci / Olbia

Premiumleistungen lt. Katalog

Eine Bilderbuchreise der Kontraste - schlechthin paradiesisch!

Die Faszination von smaragdgrünem, kristallklarem Meer, von Küstenlandschaften mit bizarren Gesteinsformationen und endlosen Stränden - ein Bilderbuch der Kontraste! Keine andere Insel im Mittelmeerraum vereint kulturelle Schätze mit einer unverwechselbaren Schönheit der Natur. Die einzigartige Symbiose zwischen der traumhaften Natur und der kulturellen Vielfalt macht Sardinien zu einem unvergesslichen Erlebnis

1. Tag: Anreise

Voller Vorfreude geht es Richtung Italien. Durch die schöne Toskana führt uns die Reise nach Livorno. Abends gehen Sie in Livorno an Bord der Nachtfähre und genießen eine Nacht auf See!

Tageskilometer: ca. 880 km

2. Tag: Die sardischen Hirten - Nuoro & Alghero

Frühstück an Bord (Fähre). Sie kommen am Morgen in Olbia an, wo Sie bereits unser Freund und Reiseleiter Marco erwartet. Die erste Fahrt auf der Insel führt uns ins Landesinnere. Die Provinzhauptstadt Nuoro liegt am Fuße eines wunderschönen Granitmassivs, dem 955 m hohen Monte Ortobene. Weiter geht's nach Orgosolo. Das einst berüchtigte Banditendorf ist heute bekannt für sozialkritische Wandmalereien, die „Murales", Mahnmale gegen Gewalt. Im Anschluss erwartet Sie ein typisches Hirtenessen mit Folkloregesang. Danach fahren Sie weiter in den Westen nach Alghero. Zimmerbezug und Übernachtung in Ihrem Hotel in Alghero.

Tageskilometer: ca.300 km

3. Tag: Alghero - die „spanische Stadt" Sardiniens & Neptungrotte

Frühstück im Hotel. Vormittags Stadtbesichtigung in Alghero - mit einer der schönsten Altstädte und dem Hafen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit Alghero auf eigene Faust zu erkunden oder sich für einen weiteren Höhepunkt des heutigen Tages zu entscheiden, einen Ausflug zum Capo Caccia, in dem sich die Neptunsgrotte öffnet. Die „Grotta di Nettuno" ist wegen ihrer majestätischen Erscheinung und der Schönheit des unterirdischen Sees die berühmteste Grotte Sardinien (fakultativ, da wetterbedingt). Abendessen & Übernachtung in Ihrem Hotel in Alghero.

Tageskilometer: ca. 60 km (bei fakultativen Tagesausflug)

4. Tag: Tagesausflug Bosa und Santu Antine

Frühstück im Hotel. Nach einer Fahrt entlang der Panoramastraße an der idyllischen Westküste besichtigen Sie vormittags Bosa, das malerische Städtchen mittelalterlichen Ursprungs. Vom Kastell hat man einen traumhaften Ausblick über die roten Dächer der Altstadt und ins idyllische Temo-Tal, welches von Olivenhainen und Weinbergen geprägt ist. Der dort angebaute „Malvasia di Bosa", den sie bei einer Weinprobe erleben dürfen, gilt als einer der besten Weine der Insel. Dazu kosten Sie die besondere Schokolade von Suni. Nach der Mittagspause fahren Sie zu den berühmten Nuraghen von Santu Antine. Sie zeigen auch heute noch eindrucksvoll die phänomenalen Bauleistungen der Nuraghier. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Alghero.

Tageskilometer: ca.180 km

5. Tag: Castelsardo & Costa Smeralda

Frühstück im Hotel. Sie fahren ins Grüne Herz der Gallura, wo sich inmitten knorriger Stein- und Korkeichenwälder unverfälschte, charmante Dörfer befinden. Erstes Tagesziel ist Castelsardo, ein malerisch vom Meer umspültes Küstenstädtchen. Sie fahren weiter nach Tempio: Die kleine und idyllische Hauptstadt der Gallura liegt auf einem Hochplateau zu Füßen des Monte Limbara. Bezug Ihres Hotels an der wunderschönen Costa Smeralda. Abendessen im Hotel.

Tageskilometer: ca. 190 km

6. Tag: Bootsausflug La Maddalena & Caprera

Frühstück im Hotel. Der nördlichste Ausläufer Sardiniens liegt auf der Inselgruppe La Maddalena. Aus dem unendlichen Blau des Meeres ragen bizarr verwitterte Granitfelsen hervor, während auf den grünen Inseln duftende Wildkräuter wachsen. Entspannen Sie beim Bootsausflug durch eines der schönsten Eilande, die das Mittelmeer zu bieten hat. Dank der geringen Wassertiefe zwischen den Inseln und dem hellen Meeresboden aus Granitsand leuchtet das Meer dort in den schönsten Farben.

Abendessen & Übernachtung in Ihrem Hotel an der Costa Smeralda.

7. Tag: Costa Smeralda

Frühstück im Hotel. Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Fahrt entlang der Küstenstraße Panoramica: Smaragdgrünes, klares Wasser an unzähligen weiß- glänzenden Buchten, vom Wind zerfressene und eigenwillig geformte Granitfelsen und schroffe Gebirgszüge, bewachsen von jahrhundertealter Vegetation und duftender Macchia machen den einzigartigen Reiz der Costa Smeralda aus. Lebendiger Mittelpunkt ist bis heute Porto Cervo. Etwas südlich liegt an der traumhaften Bucht Porto Rotondo, ein kleines jedoch bekanntes Touristenzentrum. Dieser Tag bildet den wunderschönen Abschluss Ihres Aufenthaltes auf Sardinien. Abends hat unser Busfahrer noch etwas ganz besonderes für Sie geplant. Es wird bei Schönwetter auf einem schönen Aussichtsplatz beim Bus gegrillt, bevor Sie sich an Bord der Nachtfähre wieder auf den Weg Richtung Livorno machen.

Tageskilometer: ca. 30 km

8. Tag: Heimreise

Wir verlassen nach dem Frühstück das Fährschiff und machen uns auf die Heimreise. Auch heute können Sie wieder die Vorzüge in unserem Premiumbus „in vollen Zügen" genießen.

Tageskilometer: ca.880 km

Zustiegsstellen